Kleinmengenset - Lochblech

Durch den Einsatz der Kleinmengen-Sets ist es möglich bis zu vier unterschiedliche Teilesorten in einer Charge zu reinigen und somit die Auslastung zu vervierfachen. Die kleinen Behälter werden dabei in einen Rahmen gestellt , der die Größe anderer Standard-Körbe und Kästen aufweist und wie solche durch die Reinigungsanlage transportiert wird. Die eingesetzten Behälter erhalten einen gemeinsamen Bügelverschluss, so dass die Anlage keinen automatischen Verschluss benötigt, um die Teile beim Drehen am Herausfallen zu hindern.

  • Standardausführung
  • Eigenschaften
  • Material und Ausführung

Standard-Kleinmengenset-Lochblech

System - Kleinmengen - Set

  • rationelles Reinigen von kleinen Losgrößen durch Einsatz der richtigen Behältergröße
  • bis zu vier unterschiedliche Teilesorten können in einer Charge gereinigt werden
  • die Trägereinheit entspricht in den Abmessungen handelsüblichen Körben und kann wie diese in Reinigungsanlagen mit angetriebenen Rollenbahnen und automatischen Beschickungen eingesetzt werden
  • eine Drehbewegung in den Anlagen ist möglich, da ein gemeinsamer Niederhalter die eingesetzten Behälter in ihrer Lage fixiert
  • die Standardbestückung des Kleinmengensets erfolgt mit 1/4 und 1/2 Kästen
  • andere Aufteilungen und Lochbilder sind auf Wunsch möglich

System - Kleinmengen - Set

  • Material: Edelstahl 1.4301
  • Oberfläche: unbehandelt, gebeizt oder elektropoliert
  • Lochbild: 4 - 6 mm, 2 - 3 mm, 1 -2 mm (Lochdurchmesser - Lochmittenabstand)
  • andere Aufteilungen und Lochbilder sind auf Wunsch möglich

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren